Wir über uns

 

Wir sind Karl und Tina aus Deutschland und leben auf der Insel Kreta. Unserer beider Leidenschaft war es schon immer die Natur und dessen Vielfalt zu erkunden und zu erforschen. Gerade durch die zahlreichen Reisen von Karl und dessen Arbeit als Pflanzen-/und Genussjäger, hat er viele interessante Aspekte kennengelernt, welche guten Eigenschaften in der Natur stecken und wie diese auf unseren Organismus wirken. Dieses Wissen vertiefte er durch Besuche zu Naturvölkern, um dessen Wissen zu sammeln und unbekanntes ihm näher bringen zu lassen. Die Reisen und Genüsse aus der Natur beflügelten uns immer weiter mehr darüber zu erfahren und auch unser Wissen weiter zu geben.  Wir haben viel aufgezeigt und einem breitem Publikum vieles Näher gebracht. Wir sind nach Kreta gezogen, wo die Hälfte der Familie Karls ursprünglich aus Kreta stammt. Also kehrt er zu einem Teil seiner Wurzeln zurück.

Unsere Mission ist es, das wahre Kreta, die Natur, dessen Pflanzenvielfalt und deren wertvollen Inhaltsstoffen des Wohlbefindens, die Geschichte und die Kultur zu präsentieren. Ein zentrales Thema ist der Schutz alter und wunderschöner Olivenbäume. Wir haben erkannt, dass man diese Olivenbäume aus vielen Gründen schützen und erhalten muss, für unsere Kinder und Kindeskinder. Es ist nicht nur ein griechisches Erbe, sondern ein natürliches Kulturgut was uns alle angeht. Wir helfen Olivenbauern, die genauso denken oder versuchen auch Olivenbauern ins Umdenken zu bringen, durch unsere Aktionen. Wir werden von vielen bekannten Persönlichkeiten unterstützt, somit versuchen wir  einem breiten Publikum unsere Arbeit näher zu bringen. Diese bekannten Gesichter denken ähnlich wie wir und möchten auch das unsere Natur und dessen Vielfalt erhalten bleibt. Um weitere Informationen dazu zu erhalten, besuchen Sie unseren Abschnitt auf unserer Website über dieses Projekt.

Wir freuen uns sehr auf die Zukunft, folgen Sie unserer Geschichte und folgen Sie uns auf Social Media @cretanaenaon

 

 AENAON – bedeutet ewig, ständig, anhaltend – eine Prophezeiung für das Gefühl, das an diesem Ort entsteht: möge die Zeit stehen bleiben, und ich für immer hier!